• Umweltschutz

    Zum Schutz der Umwelt setzen wir innovative technische Lösungen ein.

    Seit 2009 verfügen wir über eine technologische Linie, mit der unproduktive Abfälle in Form von Hühnereierschalen zu einem Bodenverbesserer verarbeitet werden können. Es ist ein Naturprodukt, das aus gemahlenen und unter geeigneten Bedingungen getrockneten Eierschalen hergestellt wird. Diese Lösung reduzierte die Menge an anfallendem Abfall erheblich.

    Wir haben auf Plastikverpackungen zur Verpackung von Eiern für den Einzelhandel verzichtet.

    Wir arbeiten mit einem Unternehmen zusammen, das sich mit der getrennten Sammlung, Verwertung und dem Recycling von Verpackungsabfällen beschäftigt.

    Gegenwärtig realisieren wir technische Maßnahmen, um Prozesswasser der Rückgewinnung zu unterziehen.
    In der Legehennenfarm führen wir regelmäßig Messungen von Lärm- und Schadstoffemissionen durch.
    Um die vollständige Kontrolle über die Umsetzung der Umweltziele in unserem Unternehmen zu erlangen, führen wir regelmäßig ein Umweltaudit durch.

    Unser Unternehmen wird regelmäßig auf die Einhaltung des Umweltschutz- und Abfallbewirtschaftungsgesetzes durch die Woiwodschaftliche Aufsichtsbehörde für Umweltschutz und die lokale Abteilung für Umweltschutz kontrolliert.

    Wir realisieren alle Rechnungslegungspflichten fristgerecht. Regulär reichen wir Berichte beim Staatlichen Zentrum für Abfallbilanzierung und -verwaltung /KOBIZE/, dem Staatlichen Verschmutzungsregister /Pollutant Release and Transfer Register/, dem Marschallamt der Woiwodschaft Pommern und dem Statistikamt ein. Dem Woiwodschaftsmarschall legen wir zusätzlich Informationen und Angaben zur Umweltnutzung vor und entrichten in diesem Zusammenhang auch fristgemäß entsprechende Gebühren.

    Innovative Lösungen im Produktionsprozess

    Die Produktion basiert auf den neuesten technologischen Lösungen, die in Europa eingesetzt werden. Auf Industriemessen beobachten wir die besten Systeme und Lösungen auf dem Lebensmittelmarkt. Anschließend erweitern und modernisieren wir systematisch unsere technologischen Linien.

    Herstellung von Produkten aus eigenen Zutaten

    Wir erreichen eine hervorragende Produktqualität durch Aufbau eines Produktionszyklus, der hauptsächlich auf unseren eigenen Halbfertigprodukten basiert. Wir produzieren die Eimasse und Biskuit-Kekse aus frischen Hühnereiern aus unserer eigenen Haltung, wodurch wir eine noch bessere Kontrolle über ihre Qualität haben.

  • Audits

    Die Firma OVAL wird auch regulär von der Woiwodschaftsinspektion für Umweltschutz Gdańsk, externen Auditunternehmen sowie im Rahmen von Audits von Handelsketten, mit denen sie zusammenarbeitet, kontrolliert. Jährlich reicht sie auch Berichte beim Marschallamt der Woiwodschaft Pommern in Gdańsk ein.

  • Zertifikate

    Unsere Firma setzt in ihrer Arbeit die HACCP-Bedingungen (engl. Hazard Analysis and Critical Control Points), d. h. ein Systemverfahren zur Identifizierung und Bewertung von Gefahren und Lebensmittelsicherheit. Seit 2011 ist OVAL nach dem Global Standard for Food Safety (BRC) zertifiziert /Global Standard of Food Safety/, welches eine Garantie für Lebensmittel und deren Zutaten darstellt und von internationalen Handelsketten anerkannt wird.
    Dank der Implementierung der obigen Qualitätssysteme mit gleichzeitiger Anwendung moderner Produktionslinien garantieren wir unseren Abnehmern hohe Endproduktqualität.

    certyfikat2         certyfikat1

  • Tierärztliche Betreuung

    Die Firma wird regulär vom zuständigen Kreistierarzt und der Sanitären Woiwodschaftsinspektion kontrolliert. Um vollständige Sicherheit garantieren zu können, steht die Hühnerfarm unter ständiger Kontrolle eines externen tierärztlichen Fachunternehmens. Wir verfügen über jegliche notwendige Genehmigungen und tierärztliche Registernummern an jeder Produktionsetappe.
    Tierärztliche Nummern:
    Aufzuchtabteilung 22096501
    Legehennenfarm 3 PL 22091301
    Produktionswerk III. Kategorie 22097601
    Produktion von Eiermassen 22091501
    Verpackung – Sortierung 22095901

  • Preise und Auszeichnungen

    OVAL hat viele Preise und Auszeichnungen erhalten. Dazu gehören:

    2019 – Der Titel „Schirmherrschaft des Jahres 2018“ im Wettbewerb Marienberger Geschäftsmeister;

    2017 – Der Titel „Unternehmen des Jahres 2016“ im Wettbewerb Marienberger Geschäftsmeister;

    2007 – Der Titel „Unternehmen des Jahres 2006“ im Wettbewerb Marienberger Geschäftsspitzenreiter;

    2006 – Bescheinigung über die Teilnahme am Wettbewerb „Großes Kleinunternehmen“ für die zuverlässigsten und redlichsten Geschäftspartner in der Woiwodschaft Pommern;

    2006 – Auszeichnung im Wettbewerb Marienberger Geschäftsspitzenreiter für die aktive Förderung des lokalen Produktionsmarktes;

    2005 – Der Preis „Goldene Ähre 2005“ für langjährige Zusammenarbeit mit der Weichselwerder-Niederlassung der SITR (wissenschaftlich-technischen Vereinigung der Landwirtschaftsingenieure und -techniker) und für das Erreichen eines hohen Qualitätsniveaus des hergestellten Produkts;

    2004 – Sonderpreis des Präsidenten der Agentur für den Agrarmarkt beim AGROLIGA-Wettbewerb.